KlikKs

Ehrenamtliche Klimaschutzpat:innen

Was ist KlikKs?

KlikKs = Klimaschutz in kleinen Kommunen und Stadtteilen durch
ehrenamtliche Klimaschutzpat:innen

  • Ein Verbundprojekt in 8 Bundesländern, gefördert durch die Nationale Klimaschutzinitiative
  • Kernziel ist die Förderung von Ehrenamt im Klimaschutz durch ehrenamtliche Klimaschutzpat:innen vor Ort

Weitere Ziele sind:

  • Klimaschutzpat:innen gewinnen, die in ihren Kommunen aktiv
  • Klimaschutz durch Projekte wie z.B. Ladesäulen, Car-Sharing, Klimakochen, Mehrgenerationen-Gärten etc. betreiben
  • Das Thema Klimaschutz im eherenamtlichen Engagement verankern
  • Aktiv zur Einsparung von ca. 30.000 t CO2 in 3 Jahren beitragen

Nutzen für die Kommunen

  • Ehrenamtliche stellen ein Bindeglied zwischen Verwaltung und Bürgerschaft dar
  • Aktivierung, Qualifizierung und Vernetzung ehrenamtlicher "Kümmerer vor Ort"
  • Individuelle Beratung
  • Informationen über Fördermittel und Unterstützung bei Fördermittelbeantragung
  • Hilfestellung bei Projektumsetzung
  • Steigerung der regionalen Wertschöpfung, Zukunftsfähigkeit und des "Wir"-Gefühls

Mehrwert für Klimaschutzpat:innen

  • Eigene Ideen einbringen und Herzensprojekte umsetzen
  • Verantwortung für die Gestaltung der Zukunft übernehmen
  • Politische Rückendeckung vor Ort sowie Unterstützung durch den rEA BW bei der Planung und Umsetzung von Projekten
  • kostenlose Schulungs- und Vernetzungsangebote vor Ort und bundesweit
  • Intensiver Austausch mit anderen Ehrenamtlichen
  • Aktiv vor Ort sein und die eigene Kommune fit für die Zukunft machen

Downloads

Steckbrief KlikKs

Seien Sie mit dabei!

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die im Projekt KlikKS aktiv werden möchten und den Klimaschutz in der Stadt Bietigheim-Bissingen ehrenamtlich voranbringen möchten, können sich bei klima[at]bietigheim-bissingen.de hierzu melden.